Peasant Magic Regeln

Deck- und Strategieforum zu Magic Fun-Formaten & Highlander

Peasant Magic Regeln

Beitragvon phlow » Fr 2. Jul 2010, 10:40

Peasant Magic Regeln

  • Normale Deckbauregeln (min. 60 Karten, exakt 15 Karten evtl. Sideboard, nicht mehr als 4 Kopien einer Karte außer Standardländern)
  • Im kompletten Deck (Maindeck + Sideboard) dürfen keine Rares/Mythics und insgesamt. nur max. 5 Uncommons gespielt werden
  • Maßgeblich ist die Seltenheitsstufe einer Karte auf http://www.magiccards.info. Dabei gilt immer die niedrigste Seltenheitsstufe, in der die Karte jemals gedruckt wurde. (Z.B. Serra Angel ist legal oder Mogg Fanatic kann als Common gespielt werden)
  • Banned List:
    - siehe unten

Angelehnt an die Groninger Peasant Regeln in der Version vom Mai 2010.
phlow
 
Beiträge: 652
Registriert: Mi 10. Dez 2008, 16:24

Re: Peasant Magic Regeln

Beitragvon Bruce Schulz » Fr 5. Nov 2010, 00:19

PEASANT MAGIC Stand: 07.11.2011

Magic ist ein teures Hobby? Nicht unbedingt! Im Peasant-Format kannst du dir für ein paar Euros und etwas Kreativität ein Top-Deck bauen.

Peasant-Decks folgen grundsätzlich den normalen Regeln der Deckkonstruktion (z.B. ein Minimum von 60 Karten, keine Karte außer Standardländer mehr als 4 mal, ein Sideboard von 15 Karten), allerdings gibt es eine große Regel, um die sich alles dreht:

Es sind nur Commons und maximal 5 Uncommons erlaubt.

Ein Peasant-Deck darf also keine Rares oder Mythic Rares enthalten und in Deck und Sideboard
zusammengezählt maximal 5 Uncommons. Der Rest besteht aus Commons.

Maßgeblich für die Seltenheitsstufe ist die offizielle Kartendatenbank, der Gatherer, einschließlich den Online Editionen Master’s Edition I, II, III und IV.
Hier findet ihr den Gatherer: http://gatherer.wizards.com

Bei jeder Karte zählt die niedrigste Seltenheitsstufe, in der sie jemals gedruckt wurde. Falls also eine Karte als Common gedruckt wurde und Jahre später als Uncommon neu aufgelegt wurde, kann man diese Karte im Peasant als Common spielen.

Hier ein paar Beispiele um die obigen Regeln zu veranschaulichen: Serendib Efreet ist eine Rare, Mishra’s Factory ist eine Uncommon, Exile und Corrupt gelten als Common.

Erlaubt sind prinzipiell alle regulären Editionen (genau wie in Legacy). Das heißt man kann z.B. Karten aus Portal Three Kingdoms spielen, jedoch keine Karten aus goldrandigen Weltmeisterdecks oder silberrandigen Fun-Editionen.

Einige wenige Karten befinden sich auf der Banned-Liste und dürfen nicht gespielt werden.

Banned-Liste

Bazaar of Baghdad
Brain Freeze
Cranial Plating
Demonic Consultation
Empty the Warrens
Frantic Search
Invigorate
Jeweled Bird
Library of Alexandria
Mana Drain
Skeletal Scrying
Skullclamp
Sol Ring
Strip Mine
Tendrils of Agony
Thopter Foundry

Diese Regeln entsprechen 1:1 den Regeln von http://peasantmagicgroningen.blogspot.com, einer sehr erfahrenen und großen Peasant-Community.
Dort finden sich auch beispielhafte Decklisten.
Zuletzt geändert von Bruce Schulz am Fr 10. Feb 2012, 17:29, insgesamt 7-mal geändert.
Bruce Schulz
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 18:36
Name: Anton

Re: Peasant Magic Regeln

Beitragvon Bruce Schulz » So 13. Mär 2011, 19:08

Die Holländer haben einige Änderungen an der Bannedliste vorgenommen.

Alle meiner Meinung nach sinnvoll:

07/03/2011 Banned List Update

Banned:
- Empty the Warrens (Dirty Kitty war zu dominant)

Unbanned:
- Counterbalance (um Blau im Metagame zu pushen, auf den letzten Turnieren war Blau leider kaum vorhanden)
- Darksteel Citadel (um Metalcraft-Decks zu ermöglichen)
- Demonic Tutor (um die Combolücke die Dirty Kitty hinterlässt zu füllen)

Watchlist:
- Invigorate (Infect-Decks)


Ich habe die Änderungen in den obigen Post eingebaut. Kannst du deinen Startpost mal leeren o.ä., phlow, damit nicht zwei verschiedene Listen hier rumgeistern?
Wäre super, danke <-- erledigt (Julien)
Bruce Schulz
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 18:36
Name: Anton

Re: Peasant Magic Regeln

Beitragvon Bruce Schulz » Di 18. Okt 2011, 17:55

Die Holländer haben eine Änderung an der Bannedliste vorgenommen.

02/06/2011 Banned List Update

Banned:
- Invigorate (Infect war zu stark)
Bruce Schulz
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 18:36
Name: Anton

Re: Peasant Magic Regeln

Beitragvon Bruce Schulz » Fr 18. Nov 2011, 09:06

Größere Änderungen durch den Holländischen Peasantrat! :ugeek:
Affinity ist wieder dabei! Und Metalcraft und Glint Hawk, und und und !


07/11/2011 Banned List Update

Banned:
- Cranial Plating
- Thopter Foundry

Unbanned:
- Ancient Den
- Great Furnace
- Seat of the Synod
- Tree of Tales
- Vault of Whispers
Bruce Schulz
 
Beiträge: 23
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 18:36
Name: Anton

Re: Peasant Magic Regeln

Beitragvon Big.Bear » Mi 23. Nov 2011, 22:59

Bruce Schulz hat geschrieben:Größere Änderungen durch den Holländischen Peasantrat! :ugeek:
Affinity ist wieder dabei! Und Metalcraft und Glint Hawk, und und und !


07/11/2011 Banned List Update

Banned:
- Cranial Plating
- Thopter Foundry

Unbanned:
- Ancient Den
- Great Furnace
- Seat of the Synod
- Tree of Tales
- Vault of Whispers


JUHUU! :D
Benutzeravatar
Big.Bear
 
Beiträge: 295
Registriert: So 29. Mär 2009, 18:45
Name: Alexander G.

Re: Peasant Magic Regeln

Beitragvon OidaMooh » Mi 7. Dez 2011, 19:53

Bruce Schulz hat geschrieben:Die Holländer haben eine Änderung an der Bannedliste vorgenommen.

02/06/2011 Banned List Update

Banned:
- Invigorate (Infect war zu stark)



Ich finds lächerlich ne Karte zu Bannen mit der dort noch nichtmal ein Turnier gewonnen wurde...
Ziemlich willkürlich...
Benutzeravatar
OidaMooh
 
Beiträge: 246
Registriert: So 18. Jan 2009, 00:59


Zurück zu Fun

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron